Skip to content Skip to footer

Eichenpflanzen und Herbstmeisterschießen

Am 29.10. fand das letzte “Corona” Eichenpflanzen der Schützengesellschaft Wesendorf statt.

Die Schützengesellschaft traf sich um 14 Uhr um gemeinsam zum traditionellen Eichenpflanzen in der Königsallee zu marschieren.

Musikalisch begleitet wurden sie vom Spielmannszug. Dort wurde nochmal geprüft, ob alles in Ordnung ist.

Anschließend ging es in den Schießstand, um den Herbstmeister zu krönen.

In diesem Jahr konnte sich die Damenkompanie  mit einem Vorsprung von 0,75 Ring (wir haben den Durchschnitt pro Schütze genommen) vor der 1. Kompanie durchsetzen.

Den 3. Platz belegten die Veteranen.

Den Pokal für den besten Teilerschuss gewann Paul Brunke vor Gunda Große und Nico Weichsel.

Anschließend wurde noch das ein oder andere Getränk zu sich genommen, um den Abend ausklingen zu lassen.

Leave a comment

This Pop-up Is Included in the Theme

Best Choice for Creatives

Purchase pubzinne